.

TD-IHK Veranstaltungen: Arbeitskreis Automobil- und Zuliefererindustrie

 

Veranstaltunginfo:

 

Kick-Off 2018  

Arbeitskreis Automobil- und Zuliefererindustrie  

 
Der   Automobilsektor   ist   ein   wichtiger   Pfeiler   im   deutsch-türkischen   Handel. 
Zwischen beiden Ländern wurden 2017 Fahrzeuge und Fahrzeugkomponenten im 
Wert von 7 Milliarden Euro ein- und ausgeführt. Damit hatte die Branche einen 
20-prozentigen Anteil am bilateralen Gesamthandelsvolumen.  
 
Die  Türkei  ist  dabei  nicht  nur  ein  bedeutender  Zielmarkt  für  deutsche  Fabrikate, 
sondern   auch   ein   wichtiger   Standort   für   die   Fahrzeugproduktion   und   die 
zugehörige  Zuliefererindustrie.  Speziell  deutsche  Zulieferer  nutzen  in  großer  Zahl 
die Vorteile einer Produktion im Land. 
 
Der  neu  aufgelegte  Arbeitskreis  für  die  Automobil-  und  Zuliefererindustrie  der 
Türkisch-Deutschen    Industrie-    und    Handelskammer    bietet    Akteuren    dieser 
vielseitigen Branche eine Plattform für Informationen, Dialog und Kooperation.  
 
Gerne  laden  wir  Sie  zur  Auftaktveranstaltung  2018  ein  und  freuen  uns,  Sie  als 
Teilnehmer  begrüßen  zu  dürfen.  Sie  haben  die  Möglichkeit,  sich  aktiv  mit  Ihren 
Vorstellungen   und   Wünschen   für   die   zukünftige   Arbeit   des   Arbeitskreises 
einzubringen und diese gemeinsam mit uns zu besprechen. 
 
 
Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bis zum 14.05.2018. 
 

Einladung und Anmeldeformular (in PDF)

 

Anmeldungen und Fragen bitte per E-Mail an: 
(g.colak@td-ihk.de)