TD-IHK Logo

Netzwerktreffen der türkisch-deutschen Werkzeug- und Formenbauer in Stuttgart


  23.05.2019

Stuttgart, 23.05.2019 - Im Rahmen der Internationalen Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau, MOULDING EXPO 2019, fand ein türkisch-deutsches Netzwerktreffen im Stuttgarter Haus der Wirtschaft statt. Organisiert wurde das Treffen in Kooperation der TD-IHK mit der IHK Manisa und Yusuf Arslan, Türkei-Experte und Managing Director bei Purchasing Turkey Limited. Ehrengäste des Treffens waren der Handelsattache der Republik Türkei Mehmet Ali Çolakoğlu und Werkzeugexperte Zülgani Ergen. 

 

Ziel der Veranstaltung war es, türkische Unternehmen über den deutschen Werkzeug-, Modell- und Formenbaumarkt  zu informieren und auf die Do‘s und Don’ts im deutschen Markt hinzuweisen. Yusuf Arslan ging in seinem Vortrag auf die Erwartungen deutscher Einkäufer näher ein und hob die kulturellen Unterschiede beider Länder mit Blick auf den Geschäftsanbahnungsprozess hervor. 
 
Im Anschluss der Veranstaltung konnten sich die Gäste im Networking-Teil untereinander austauschen und erste Kontakte knüpfen.
 

Bildergalerie


Back to Top